Samstag, 29. März 2014

Osternester

Hallo,

da in 3 Wochen Ostern ist möchte ich die Zeit nutzen um ein paar gute Rezepte für Ostern zu posten. Heute haben ich leckere Osternester gebacken. Die Cupcakes sind einfach und sehen toll aus.

Viel Spaß beim Nachbacken zu Ostern!

Eure Carina

Zutaten:
Für die Eierlikör-Muffins:
2 Eier
150g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
80 ml Öl
100 ml Milch
150 ml Eierlikör
120g Mehl
100g Speisestärke
3 TL Backpulver

Für das Cupcake-Topping:
250g Puderzucker
125g weiche Butter
1/2 Fläschchen Zitronenaroma
grüne Lebensmittelfarbe
Zuckereier

Zubereitung:
Eier mit gesiebtem Puderzucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl, Milch und Eierlikör unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben und unterheben.

Den Teig auf 12-18 Muffinförmchen aufteilen und 20 Minuten bei 200°C backen.

Für das Topping, Puderzucker sieben und mit Butter, Lebensmittelfarbe und Zitronenaroma verrühren. Wenn die Masse noch nicht zu einer homogenen Creme geworden ist, noch einen EL kaltes Wasser dazu rühren.

Das Topping auf die Muffins spritzen und die Eier darauf verteilen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen